Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sonderausstellung: Schloss Dellmensingen 1942- Ein jüdisches Zwangsaltenheim

17 Juli- 14:00

Sonderausstellung – Schloss Dellmensingen 1942 und Tigerfeld: .
Zwei jüdische Zwangsaltenheime in Württemberg
Ein Ziel nationalsozialistischer Politik war es, jüdisches Leben auszulöschen. Menschen wurden entwurzelt und an Orten wie den Zwangsalten-heimen konzentriert, mit dem Ziel sie zu töten. Eines war in Herrlingen und wird in der Ausstellung „LEBENSLINIEN“ thematisiert.
Gegenstand der Sonderausstellung sind die Zwangsaltenheime in Schloss Dellmensingen und in Tigerfeld. Zumeist ältere und gebrechliche Menschen wurden umgesiedelt und dann in Konzentrationslager deportiert. Es gab fast keine Überlebenden.

Leihgabe des Museum von Christen und Juden in Laupheim und des Psychiatriemuseums in Zwiefalten

Details

Datum:
17 Juli
Zeit:
14:00

Veranstaltungsort

Museum Lebenslinien, Villa Lindenhof
Lindenhof 2
Blaustein, 89134
Google Karte anzeigen
Telefon:
07304 802 2311

Veranstalter

Stadt Blaustein
Telefon:
07304 802 0